Details für: Ge(h)schichten zweier Städte

Kurzbeschreibung

Wanderweg zwischen Gmünd und České Velenice

Beschreibung

Die Stadt Gmünd war von den Folgen der Weltkriege in besonderer Weise betroffen. Infolge des Friedensvertrages von St. Germain (1919) trat Österreichein großes Gebiet bei Gmünd an die damalige Tschechoslowakei ab, auch das heutige České Velenice. Zwei Städte, die eine gemeinsame Geschichte verbunden hat, wurden voneinander getrennt. Dieser Themenweg führt durch die Städte České Velenice und Gmünd-Neustadt und vermittelt die unermesslichen Leiden der Menschen auf eindringliche Weise.

Startpunkt der Tour

České Velenice

Zielpunkt der Tour

Gmünd

Weitere Infos / Links

Tourismusbüro Stadt Gmünd
3950 Gmünd, Schremser Straße 6
(T) +43 2852 52506-100 oder 101
(E) tourismus@gmuend.at
(I) www.gmuend.at 

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
Gebührenfrei im Inland: (T) +43 800 300350
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at
Wanderführer Oberes Waldviertel: http://waldviertel.myproduct.at/wanderkarte-oberes-waldviertel 

Sicherheitshinweise

Streckencharakteristik: 100% Asphalt

Karte

Wanderkarte "Oberes Waldviertel" gefaltet, mit Tourenführer im Set, Wegbeschreibungen, Höhenprofile, Freizeit- und Einkehrtipps, über 125 Wanderwege in 18 Gemeinden erhältlich bei Waldviertel Tourismus oder online zum Bestellen unter http://waldviertel.myproduct.at/wanderkarte-oberes-waldviertel