Raupe, Meilenstein des Friedens, © Tourismusverein Moorbad Harbach HP
Betriebsbesichtigung, Handwerkskunst

Glasveredelung in Moorbad Harbach

Beschreibung

Glaskunsthandwerk

Der Ort Hirschenwies verdankt seine Entstehung und seinen Aufschwung der Glasindustrie. Bereits um 1660 stand hier inmitten des ausgedehnten Waldgebietes eine Glashütte. Quarz wurde teilweise aus den Quarzgängen des Hirschenstein gewonnen, der größte Teil aber kam aus dem nahen Schwarzwald in Böhmen.

In den Glaskunstbetrieben in Hirschenwies und Lauterbach finden Sie auch heute noch handgefertigte, kostbare Souvenirs und Geschenkartikel aus edlem Kristallglas. Die Betriebe sind täglich geöffnet, Schauschleifen und eigens angefertigte Werkstücke sind nach Vereinbarung möglich.

Kristallstudio Erwin Weber, 3970 Hirschenwies 53, Tel. 02858/5236

Waldviertler Kristallmanufaktur Haumer, 3970 Lauterbach 47, Tel. 02858/5241

Standort & Anreise

Glasveredelung in Moorbad Harbach


A-3970 Harbach

Route planen