Wandern

Nordwaldkammweg

Höhenprofil

154,57 km Länge

Tourendaten

  • Strecke: 154,57 km
  • Aufstieg: 4.295 Hm
  • Abstieg: 4.323 Hm
  • Dauer: 53:24 h
  • Niedrigster Punkt: 498 m
  • Höchster Punkt: 1.269 m

Eigenschaften

  • Streckentour
  • Etappentour
  • aussichtsreich

Details für: Nordwaldkammweg

Kurzbeschreibung

Dreisesselberg - Haslach - Bad Leonfelden - Freistadt - Sandl - Karlstift - Nebelstein - Mandelstein

Beschreibung

 

Der Nordwaldkammweg Nr. 105 mit seiner markant blauen Kammmarkierung ist einer der großen 10 WeitWanderWege in Österreich und Abschnitt des Europäischen Fernwanderweges E6.

Dieser mystische Wanderweg an der mitteleuropäischen Wasserscheide ist rund 158 km (früher 144 km) lang und zieht sich vom Böhmerwald/Hochstein (1.333m) durchs nördliche Mühlviertel, oft nahe der tschechischen Grenze, über den Hochficht (1.338m), Sternstein (1.122m), Hirtstein (844 m), Braunberg (912 m), Nebelstein (1.017 m) und Mandelstein (874 m) bis zum Grenzübergang Pyhrabruck (543 m) bei Gmünd/NÖ.


Detaillierte Infos unter: http://www.alpenverein-freistadt.at/nwkw.htm 

 

Weitere Infos / Links

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at 

Fremdenverkehrsverband Freistadt
4240 Freistadt Waaggasse 6
(T) +43 7942 75700
(I) www.muehlviertler-kernland.at
(I) www.alpenverein-freistadt.at/nwkw.htm

Österreichischer Alpenverein
Sektion Alpenverein Waldviertel, Andreas Österreicher
(T) +43 664 75114902
(E) waldviertel@sektion.alpenverein.at
(I) www.alpenverein.at/waldviertel 

Tipp des Autors

Nähere Informationen unter http://www.alpenverein-freistadt.at/nordwaldkammweg.htm